teaser_pic

Bibelkreis

„Die Bibel in die Mitte nehmen und mit dem Alltag in Verbindung bringen.“ Das ist das Thema des Bibelgesprächskreises. 7 Menschen zwischen 20 und 70 Jahren treffen sich einmal im Monat, um miteinander über biblische Texte und ihre Fragen des Alltags zu besprechen.

In entspannter Atmosphäre diskutieren wir frei drauflos - ohne uns von traditionellen Denkmustern einengen zu lassen. Alles kann gedacht und gesagt werden.

Seinen Ausgangspunkt hat die Gruppe in den Glaubenskursen „Spur 8“, die Pfarrer Walle in den letzten Jahren in der Gemeinde angeboten hat. So ein Kurs ist aber keine Voraussetzung für die Teilnahme. Wer Spaß an Glaubens- und Lebensfragen hat, ist bei uns richtig.

Als Hauskreis treffen wir uns bei den Teilnehmenden privat. Es ist aber kein Muss, selbst einmal Gastgeber zu sein.

Ansprechpartnerin: Dorothee Antony