Umweltteam Grüner Hahn

Er kräht auch bei uns in Friedrichsdorf und Avenwedde.

Der grüne Hahn ist ein Projekt verschiedener Landeskirchen - unter anderem unserer westfälischen – zum Thema Umweltschutz im Alltag der Gemeinde und anderer kirchlicher Einrichtungen. Das Ziel ist es, bewusster, schonender und sparsamer mit den immer knapper werdenden Ressourcen unserer Erde umzugehen. Wir wollen als Kirche gute und verantwortungsvolle Haushalter sein und Gottes schöne Schöpfung für unsere Kinder und Enkel erhalten.

Anhand eines erprobten Leitfadens werden die umweltrelevanten Dinge in der Gemeinde bearbeitet. Viele Bereiche sind in diesem Zusammenhang wichtig, z.B. der Umgang mit Energie, Wasser, Papier und Müll oder auch die Nutzung von Grünflächen.

Unser Umweltteam trifft sich in unregelmäßigen Abständen dienstags um 18.30 Uhr im Gemeindehaus am Entenweg. Es führt Gartenaktionen und den regelmäßigen E-Check durch; es ist vernetzt mit anderen Umweltgruppen und nimmt an den Seminartagen des Kirchenkreises und der Landeskirche teil.

Falls Sie Interesse haben, bei unserem Umweltteam mitzumachen, melden Sie sich. Das Team freut sich über jede Unterstützung.

- Hans-Ulrich Birke 05209-6151
- Uwe Sassenberg 05241-74446
- Dorothee Antony 05241-75485

Hier gibt es den Umweltbericht zum Download: